dein Beckenboden: tabus brechen … für männer und frauen!

Impotenz – Inkontinenz – Schaam – Peinlichkeit – uvm.

DEIN BECKENBODEN

Beim ersten Übungs und Fortbildungskurs 2020 werden wir gleich mal brechen 🙂 nämlich ein Tabu 🙂

Beckenboden für Frauen und Männer

Eines der überhaupt größten Tabuthemen im Gesundheitswesen.

Inkontinenz, Impotenz, Prostata probleme, Wochenbettgymanstik und vieles mehr wird erklärt und einige leicht zu erlernende Übungen werden mit auf den Weg gegeben.

Ein Zuckerl ist zum Beispiel der Zusammenhang zwischen: Beckenposition, Beckenboden, Zwerchfell und Gaumen bzw Zungenbein.

do werds schaun 🙂

drum … schau auf di … in der palle – akademie 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

deine selbsthilfe: problem erkannt … problem gebannt!

Ziagal – Dauerschmerz – Verspannungen – uvm.

DEINE SELBSTHILFE

Im 2. auftritt 2020 🙂

„Hilfe zur Selbsthilfe“ ist ein Übungs und Fortbildungskurs für alle die nicht gleich wegen jeden kleinen Schaas 🙂 zum Doc oder Physiotherapeuten laufen wollen.

Ich zeig euch wie Ihr mit Flossingbänder, Nadelreizmatten und Triggerbällen richtig umgeht und mit welchen Konzepten ihr am besten zurechtkommts.

do werds a schaun 🙂

drum … schau auf di … in der palle – akademie 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

deine Rumpfstabilität: in deiner mitte … liegt die kraft!

Rückenschmerzen – Instabilitaet – Planlosigkeit – uvm.

DEINE RUMPFSTABILITÄT

Wenns um´s Training geht einer der wohl wichtigsten Übungs und Fortbildungskurse 2020.

Es werden die Unterschiede zwischen Core und Rumpf, zwischen aktiv und reaktiv und viele verschiedene Methoden näher gebracht.

„wichtig is das richtig is“

Slingtraining, Rumpfprogramm nach Pallesits 🙂 und a paar andere Zuckerl warten auf dich !!!

do werds schaun wia de kua vorm neichn tor 🙂

drum … schau auf di … in der palle – akademie 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

dein Arbeitsplatz: von der hapfn in de hockn … die freizeit rocken!

Nackenschmerzen – Konzentrationsschwäche – ausgelaugt – dauermüde – uvm.

DEIN ARBEITSPLATZ

Neben deinem Schlafplatz zu wienerisch „deiner Hapfn“ ist deine Arbeitsstelle zu wienerisch „dei Hockn“ der Platz wo du die meiste Zeit des ver…bringst 🙂

Dieser Übungs und Fortbildungswörkshop steht im Zeichen von Tipps und Tricks wie du dann nach der Arbeit mehr Energie fuer dein privates Leben haben kannst.

do werds schaun wia de schoschonen 🙂

drum … schau auf di … in der palle – akademie 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

dein Knie: sei ka kniera … wia a im biachl steht!

Meniskusschaden -Kreuzbandriss -Knorpelschaden -uvm.

DEIN KNIE

Im Knie wirken starke Kräfte und Säfte während wir gehen, laufen, bergwandern oder skifahren.
„gut funktionierende“ Knie (was das bedeutet werd ich ausführlich erklären) werden mit dieser Situation fertig, das ist aber nicht immer so. Ich zeige dir in diesem Kurs die Wirkungsweisen und Besonderheiten von deinem Drehschaniergelenk.

do werds schaun, wias no nie gschaut hobts 🙂

drum … schau auf di … in der palle – akademie 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

deine Schulter: sei ka herzal … schau auf dei schulter scherzal!

SLAP läsion – Luxation – Instabilitaet – uvm.

DEINE SCHULTER

Dermal werd ma das einzig muskelgesicherte Gelenk in de Reissn nehmen. Neben den klassischen anatomischen und physiologischen gGrundlagen erklaere ich warum es eigentlich 4 zusammenhängende Gelenke sind, warum es gerade bei der Schulter so wichtig ist das die Gelenkspartner genau zueinander stehen und noch vieles vieles mehr!

Und wir nicht so buckelig durch de Gegend rennen könnts 🙂

do werds schaun mit eich augaln 🙂

drum … schau auf di … in der palle – akademie 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

dein Fuss: die zehn sind kurz … der fuss is lang!

Plattfuss – Fersensporn – Umgeknickst – uvm.

DEIN FUSS

Auf deiner Fusssohle sind mehr Wahrnehmungsrezeptoren als in deinem ganzen restlichen Körper. Er besteht aus unzähligen Knochen, Gelenken, Bändern und Muskeln, und wir stehen trotzdem drauf.
Wir werden uns den Stand und Gang anschaun, auf Problemfälle eingehen und Tipps und Tricks gegen Fussschweiss besprechen 🙂

do werds schaun wia nur 🙂

drum … schau auf di … in der palle – akademie 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

deine Halswirbelsäule: zackzackzack … weg mim steifen gnack!

Witwenbuckel – Augenschmerzen – Kopfschmerzen -ergonomischer Arbeitsplatz -uvm.

DEINE HWS

95% der Kopfrotation findet in den obersten 2 Wirbelsäulensegmenten statt.
Dein Kiefer hat direkte Verbinung zu deinem Sprunggelnk
alles ganz schön spannend…nur das es wissts 🙂

do werds schaunwia de katz wenns blitz 🙂

drum … schau auf di … in der PALLE – AKADEMIE 🙂

www.physiotherapeuten.at

+436644369250

Ich hab dein Knie gesehn,…

Knieschmerzen

Das Knie ist ein komplizierteres Gelenk als es im ersten Moment den Anschein hat. Es ist nämlich ein Drehschaniergelenk. Das heißt zuerst beugt es (witzigerweise iniziiert diese Bewegung einer der Wadenmuskeln) und nach ca. 25-30 Grad gleitet es auch. Deshalb ist auch der Meniskus so wichtig, weil er die Ungleichheiten zwischen Oberschenkel und Schienbein ausgleicht und auch ein Puffer ist.

Weiters haben wir viele wichtige Muskeln, die das Gelenk stabilisieren und natürlich auch bewegen.

Quadrizeps, Hamsstrings, Gastrognemius um nur die wichtigsten zu nennen.. müssen ökonomisch zusammenarbeiten und eine Dysbalance muss verhindert bzw. ausgeglichen werden.

Dieses wird zuerst ausgetestet und dann durch lustig anstrengende Übungen aufgebaut. „Gelenke zentrieren“ heißt das zweite Zauberwort. 🙂

Nur so nebenbei. Weiß jemand warum die Kniescheibe da ist? Welche Funktion sie hat? bzw. was noch schlimmer ist, als hätte man keine? ich sage nur Hebel und Position, den Rest erzähl ich euch am Mexikoplatz 24 wia Weihnachten 🙂

Sodala das war´s mal für heute 🙂

Damit´s ned zu lang wird!

Ich komme wieder keine Frage, wenn nicht morgen, dann die Tage !!!!

Infos Physiotherapie